Marcel Reischl und Friederike Avermann besuchten ein Fachsymposium für Augenoptiker und Augenärzte in Köln.

Avermann „lehrt und lernt“ in 2015

Allein in 2015 waren wir bei 12 Fortbildungsveranstaltungen dabei – als Referent und/oder als Teilnehmer. Zum Beispiel haben wir …

  • … ein eintägiges interdisziplinäres Fachsymposium für Augenärzte/Augenoptiker zu „Myopie (Kurzsichtigkeit)“ in Köln besucht. Friederike Avermann und Marcel Reischl informierten sich über neue medizinische Erkenntnisse zu Kurzsichtigkeit und den Möglichkeiten der Augenoptik, Betroffenen durch Kontaktlinsen bestmögliche Sicht zu eröffnen.
  • … zweimal in 2015 in der Reihe „Von Praktikern für Praktiker“ der Meisterschule Dortmund zur Anpassung von Kontaktlinsen referiert.
  • … ein Sklerallinsen-Anpass-Seminar in Freiburg absolviert. Carsten Avermann und Marcel Reischl erwarben dort neue Kenntnisse für die Maßanpassung großer, persönlicher Kontaktlinsen, die zur Korrektion besonderer Unregelmäßigkeiten der Hornhaut eingesetzt werden.
  • … die zweitägige Arbeitstagung der INTERLENS Contactlinsen-Institute in unserem Institut in Dortmund ausgerichtet. Wir waren Gastgeber für Kontaktlinsenexpert/innen aus ganz Deutschland und Referenten zum diesjährigen Themenschwerpunkt „Kontaktlinsen für Kinder und Säuglinge“.

Mehr zu unserem Engagement für Fortbildung und Wissensvermittlung erfahren Sie künftig hier.